Stärke die weibliche Urkraft in dir. Für dich selbst und für die Welt. Denn die Welt braucht dich. Sie braucht uns. Uns Frauen, verankert in unserer femininen Kraft und Authentizität. Es ist an der Zeit, uns wieder an unsere feminine Weisheit zu erinnern, uns im Frauenkreis zu treffen, auf Augenhöhe altes „Medizinwissen“ zu teilen um selbstbefähigt und voller Vertrauen durch diese besondere Zeit zu schreiten. Anker zu sein. Für uns selbst und für andere Menschen in unserem Umfeld.

“The world will be saved by the western woman” – the DALAI LAMA

Wir, Nina und Victoria, laden dich von Herzen zu unserem Jahreszirkel „Frauenweisheiten“ ein, in dem wir das feminine Urprinzip ins Zentrum stellen.

Denn wir und das ganze System, in dem wir leben, sind außer Balance geraten. Ständige Performance-Orientierung, Konkurrenzdenken, exponentielles Wirtschaftswachstum, lineare Betrachtungsweisen usw. haben dazu geführt, dass chronische Krankheiten, Burn-Out und Frauenbeschwerden zur Alltagsbelastung geworden sind.

Zudem sind wir so sehr konditioniert, alles über den rationalen Verstand zu erfassen und haben verlernt, auf unsere Gefühle zu hören. Verlernt, uns mit unserer Intuition zu verbinden und ins Vertrauen zu gehen. Viel zu oft glauben wir, alles kontrollieren zu müssen und uns über den Intellekt zu definieren.

Albert Einstein hat es bereits vor langer Zeit auf den Punkt gebracht: „Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand ein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft erschaffen, die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat.“

Es ist an der Zeit, das heilige Geschenk der Intuition, des Bauchgefühls, wieder zu erkennen. Und das ist etwas zutiefst Weibliches. Das Fühlen, Spüren, Wahrnehmen – das Feinstoffliche. All das, was man nicht wissenschaftlich erklären kann. All das, was man nicht angreifen und sehen kann. All das, was man erfahren und spüren muss.

Die Zeitqualität fordert uns auf, die Yin-Qualität, die weibliche Kraft zu ehren. Wir sind aufgefordert zu erkennen, dass die Kraft der Schöpfung in uns selbst liegt. Dass wir die Zyklen der Natur verkörpern und in diesen Rhythmen und Zyklen unglaubliches Potenzial steckt.

Dieser Jahreskreis bezweckt nicht nur die persönliche Weiterentwicklung, sondern auch das Stärken des Frauennetzes. Seit jeher sind Frauen in Kreisen zusammen gekommen um Wissen zu teilen, wichtige Dinge zu besprechen und einander zuzuhören. Lasst uns diese uralte Tradition wieder aktivieren.

Alle Frauen – Töchter, Mütter und Großmütter sind herzlich willkommen! (ab dem 15. Lebensjahr)

Was dich erwartet:

☾ Workshops zu Frauengesundheit und Wohlbefinden, Zyklusbewusstsein, Pflanzenheilkunde, Schamanismus

☾ Rituale und Kreativität

☾ Mentaltraining

☾ Meditation und Tiefenentspannung

☾ Atemübungen und Energy-Codes

☾ Mantra, Musik und Tanz

☾ Körperübungen und Yoga

☾ Brunch und Nachmittagskuchen

☾ Austausch, Erholung und Zusammensein mit gleichgesinnten Frauen

☾ Interessante Gastvortragende

Jahreszirkel mit 6 Tagesworkshops (die Workshops können gesamt oder einzeln gebucht werden)

 

Termine:

SO 27. Juni

SO 12. September

SO 7. November

SO 9. Jänner

SO 10. April

SO 29. Mai

jeweils von 9 Uhr bis 17 Uhr

Location:

Campus-Gelände, Rudersdorf

Investition in dich:

€99,- pro Tagesworkshop

€74,- Studentinnen/ Schülerinnen

€10,- Mutter-Tochter Rabatt

(die Rabatte sind nicht kombinierbar)

Storno-Bedingungen:

bis 1 Monat vor dem Workshop: kostenlos

bis 1 Woche vorher: €45

ab 1 Woche davor ist der volle Betrag zu bezahlen

Die Anmeldung kann jedoch auf eine andere Person übertragen werden.

Buchung:

bei Nina Holata

per WhatsApp oder SMS unter +43 664 1138949 oder

per E-Mail: ninaholata@hotmail.com