Die Zyklen der Natur. Um uns und in uns.

Als Frauen sind wir Repräsentantinnen der Zyklen der Natur. Unser Körper spiegelt die natürlichen Rhythmen wider, die um uns herum passieren. Monat für Monat, in einem Fluss von Yang und Yin; Aufblühen und Loslassen; äußerem Fokus und innerer Reflexion.

Wir leben jedoch in einer Gesellschaft, die anti-zyklischer nicht sein könnte. Ausgerichtet auf konstantes Tun und Wachstum, negiert sie jegliche Zyklen. Sie belohnt uns sogar dafür, wenn wir unsere zyklische Natur unterdrücken und gegen sie arbeiten. Dies kann dazu führen, dass wir uns im Alltag oft erschöpft und unausgeglichen fühlen und mit Beschwerden vor oder während der Menstruation oder den Wechseljahren zu kämpfen haben.

Besonders diese “Herbstphasen” im Monats-, Jahres- oder Lebenszyklus sind für viele Frauen daher herausfordernd. Selten erlauben wir es uns, ruhig zu werden, den Fokus nach innen zu richten und auch unangenehme Emotionen willkommen zu heißen. Dabei sind es genau die „Herbst-Emotionen“, die richtungsweisend sein können und uns näher zu uns selbst und unserer Intuition, bringen.

Dieses Retreat ist eine einzigartige Gelegenheit die Urkraft zu entdecken, die in dieser Phase liegt. So entdecken wir wieder unseren eigenen Rhythmus, spüren die sanfte Stärke der Weiblichkeit und ihre Verbindung zur Intuition.

Von Herzen laden wir dich zu diesem besonderen Yoga Retreat inmitten der österreichischen Alpen ein, wo wir uns tiefgehend mit den Rhythmen der Natur beschäftigen um wieder unseren eigenen Rhythmus zu entdecken, die sanfte Stärke der Weiblichkeit zu spüren und die Verbindung zur Intuition wiederherzustellen.

Gemeinsam mit Charlotte Friedrich stelle ich Zyklusbewusstsein und Rituale zur Selbstfürsorge in den Vordergrund. Wir praktizieren eine Form des Yoga, die speziell auf den Körper und die Psyche einer Frau ausgerichtet ist.

Mit der Teilnahme an diesem Retreat entscheidest du dich bewusst aus deinem Alltag heraus zu treten, um einen geleiteten Rückzug zu dir selbst zu erleben. Unterstützt durch einen Rückzugsort inmitten der österreichischen Alpen. In einem ganz wunderbaren Retreat-Resort, das passender nicht sein könnte. Ein 500 Jahre altes Anwesen am Fernpass, umgeben von Bergen, Wäldern und Seen, geführt von Yoginis und Yogis, die die Philosophie des Yoga holistisch leben.

Bitte beachten: Um die Entspannung und Integration zu unterstützen werden wir nach dem Abendessen Stille auf den Zimmern, sowie Stille am Morgen bis zum Frühstück praktizieren. Wir empfehlen zudem Digital Detox für die Zeit des Retreats.

Was dich erwartet:

☾ Rituale zur Selbstfürsorge.

☾ Täglich zwei Einheiten Yoga, Bewegung und Atemübungen.

☾ Conscious Connected Breathwork.

☾ Kirtan & Stimmbefreiung.

☾ Ein zeitgemäßes Training in weiblicher Physiologie und Psychologie.

☾ Zeit in der Natur mit optionalen (Schneeschuh-) Wanderungen.

☾ Entspannung, Erholung und Zusammensein mit gleichgesinnten Frauen.

☾ Vertrauensbildende und inspirierende Frauenkreise.

☾ Entspannung und nachhaltige Erholung.

☾ Eine Einzelsession (20 min) mit Victoria oder Charlotte.

Für Frauen aller Alters- und Erfahrungsstufen geeignet.

LOCATION: ALPENRETREAT TIROL

„Ein familiärer Ort der Geborgenheit für authentische spirituelle und persönliche Entwicklung wo uns jeder Einzelne, die Gesellschaft und der Planet am Herzen liegt. Ein authentischer yogischer Lebensstil und “mit gutem Beispiel vorangehen” inspirieren das Wachstum des Bewusstseins im täglichen Leben. Die Natur, Nächstenliebe und eine nachhaltige Lebensweise ermöglichen es uns, in Harmonie zu leben.”

ABLAUF

Sonntag

16:00 Anreise, Zimmerbezug

16.30 – 17.30 Willkommensrunde

17.30 – 18.30 Abendpraxis

18.30 Dinner

Montag – Freitag

7.15 – 9.15 Morgenpraxis

9.15 – 9.30 Morning Snack

9.30 – 11.00 Workshop

11.00 – 12.00 Brunch

12.00 – 16.00 Freizeit/Wanderung

16.00 – 17.00 Workshop

17.00 -18.30 Abendpraxis

18.30 Dinner

Di, Mi und Fr:
19.30 – 21.00 Abendprogramm

Sonntag

7.15 – 9.15 Morgenpraxis

9.15 – 9.30 Morning Snack

9.30 – 11.00 Abschlussrunde

11.00 – 12.00 Brunch

Abreise

Feedback aus vorherigen Retreats:

“Aus ganzem Herzen will ich dieses Retreat allen Frauen empfehlen, die zumindest ein bisschen neugierig sind. Es lohnt sich so sehr und ist eine wundervolle Erfahrung! Die Yogastunden und Workshops sind in Balance, entspannt, fordernd und in hoher Qualität. Echt schöne Gespräche mit den Teilnehmerinnen, Freude, und genug Zeit für sich selber. Ich habe viel Wissen und Praktisches für mich mitgenommen. Zum Beispiel lerne ich mich durch meinen Zyklus jedes Monat ein Stück besser kennen und weiß, wie ich auf mich und meine Energie Acht geben kann. Gelebte Selbstfürsorge. Ein tiefes Danke für euer Sein und eure Arbeit. Ihr seid wundervoll.”

“Dieser Workshop war eine wahnsinnig tolle Erfahrung. Einzigartig. Unvergleichbar.”

“Ich schaue sehr dankbar auf eine unglaublich tolle Woche voller Liebe, Emotionen, viel Wissen und voller Freude zurück. Ihr habt so eine angenehme und magische Atmosphäre geschaffen. Ich habe das Retreat mit viel Selbstliebe und starken Selbstwertgefühl verlassen. Danke, danke, danke 🧡💛💜”

“Ein Traum für JEDE Frau – egal welches Alter.”

“Charlotte und Victoria haben diesen sehr professionell gestalteten Retreat mit einer einzigartigen Mischung aus tiefem, respektvollem Verantwortungsbewusstsein und energischer, ansteckender Lebendigkeit geleitet. Ich fühle mich seit dem Retreat beweglicher, stärker, ruhiger und zuversichtlicher – endlich wieder mehr im Einklang mit mir selbst.”

“Die Atmosphäre war so besonders. Man konnte sich öffnen und authentisch sein.”

“Es war so unglaublich, die weibliche Kraft so intensiv spüren zu können und mit so vielen unterschiedlichen Frauen zusammen zu kommen. Es hat mich überrascht, welche Seiten an mir und anderen zum Vorschein kamen, wenn man einfach nur sein darf.”

“Victoria und Charlotte gelingt es mit ihrer außergewöhnlichen, wertschätzenden Art einen Raum zu schaffen, in dem sich jede Frau wohlfühlen kann, da sie mit allem was sie mitbringt willkommen ist. Das Woman-Selfcare Retreat geht weit über körperorientiertes Yoga hinaus. Die Erlaubnis zu sein steht im Vordergrund. Mit viel Wärme und Authentizität geben die beiden wunderbares Wissen über den Zyklus der Frau und die weibliche Weisheit weiter. Die Woche war unglaublich wertvoll,  befreiend und stärkend.”

“Die Atmosphäre war magisch.”

“Ich bin nachhaltig überrascht. Verzaubert. Gefallen hat mir außerdem, dass ihr beide so einen harmonischen und wertschätzenden Umgang miteinander pflegt!”

“Was mich besonders überrascht hat, ist die stimmige Gruppe, die Dynamik, die entstanden ist und die Offenheit untereinander. Der Raum, den jede Frau bekommen hat. Eure Wahrnehmung jeder Person gegenüber.”

DETAILS

Lerne Rituale zur Selbstfürsorge kennen, die das weibliche Nervensystem regenerieren, den Atemrhythmus harmonisieren und Körper und Geist von Anspannung und Trauma befreien.

Lerne eine Form von Yoga kennen, die speziell auf den weiblichen Körper und die weibliche Psyche ausgerichtet ist. Ein Yoga, das von innen heraus fließt und nicht von außen oktroyiert wird. Sie kann zu jeder Zeit des Tages, Monats oder Jahres praktiziert werden. Diese Yogapraxis unterscheidet sich somit von Yogaformen, die spezielle an Menstruation, Schwangerschaft, Menopause oder andere Lebenszyklen angepasst werden müssen.

Erfahre, wie man Balance im Schoßraum herstellt und den weiblichen Körper dabei unterstützt sich selbst zu heilen­ – von chronischen Blasenentzündungen, PMS, Beschwerden nach der Geburt, niedriger Libido etc.

Lerne, warum weibliche Emotionen, Menstruation, und Energielevel zyklisch ablaufen, wie diese Zyklen genau funktionieren und wie du sie proaktiv für dich nutzen kannst um dein Leben bewusst zu gestalten (wann Arbeit, wann soziale Aktivitäten, wann Ruhe/Entspannung etc.).

Erlange ein höheres emotionales Bewusstsein durch eine besondere Atemtechnik, Connected Breathwork, die auf natürliche Weise Dimethyltryptamine (DMT) im Gehirn freisetzt und Traumata lösen kann.

Lerne wie du Mondzyklen in dein tägliches Leben integrieren können, besonders wenn du keinen inneren Zyklus hast aufgrund von z.B. Menopause oder Stillzeit.

Erfahre eine tiefe Verbindung mit deiner Intuition, um mehr innere Ruhe, tiefes Vertrauen und Selbstermächtigung zu spüren.

Lerne, wie du dich im Alltag klar und geerdet fühlen kannst während du deine eigenen Prioritäten setzt und harmonisch und selbstbestimmt mit Familie, Partner, Freunden und Kollegen interagierst.

Integriere positive Psychologie, die Wissenschaft des Wohlbefindens, in dein Leben. Wir befassen uns mit den eigenen Stärken und Werten. Sind wir uns dieser bewusst, helfen sie uns aufzublühen und ein erfüllteres Leben zu führen.

Investition in dich

Kursgebühr (für Workshops, Yoga uvm.):

Early Bird Preis (gültig bis 15.3.2020): 474 €

Normal-Preis (ab 16.3.2020): 525 €

Dies ist keine Pauschalreise. Die Organisation und die Kosten für die Anreise und den Transport zum Hotel, wo das Seminar stattfindet sind von dir selbst abzuwickeln. Für Unterkunft und Verpflegung kannst du mit den nachfolgenden Kosten rechnen: 

Unterkunft im Doppelzimmer 525 €

Unterkunft im Einzelzimmer 630 €

Unterkunft im Dreibettzimmer 455 €

Für Fragen stehe ich gerne per Email zur Verfügung.