yoga als Selbstfürsorge

Yoga als Selbstfürsorge für Frauen

8. Oktober 2023 | Re:treat Vienna | 14.00 – 16.30 Uhr

Wann ist Yoga Selbstfürsorge für Frauen und inwiefern braucht dein weiblicher Körper eine andere Yoga-Praxis als männliche Körper? Welche Bedeutung hat der weibliche Zyklus in Hinblick auf deine Yoga-Praxis, deinen Alltag und letztlich deine Gesundheit?

Diesen und weiteren Fragen widmen wir uns in diesem Workshop.

Blicken wir in die jüngere Yoga-Geschichte, finden wir hauptsächlich männliche Gurus, die von anderen männlichen Gurus gelernt haben. Indra Devi war die erste Frau, der im Jahr 1938 Yoga zugänglich gemacht wurde. Heutzutage praktizieren weit mehr Frauen als Männer Yoga. Die Formen des Yoga, die wir größtenteils praktizieren, würdigen die weiblichen Körper und Zyklen jedoch nicht ausreichend.

Bist du bereit, dich tiefergehend mit deinem wunderbaren weiblichen Körper zu beschäftigen und eine nachhaltige Verbindung zu deiner weiblichen Intuition und deiner inhärenten femininen Weisheit aufzubauen?

Dann ist dieser Workshop genau das richtige für dich.

Für Frauen aller Alters- und Erfahrungsstufen geeignet. 

Details

Gemeinsam tauchen wir in die weibliche Welt des Yoga ein. Wir sprechen über den weiblichen Zyklus und den weiblichen Körper und wie wir die Yogapraxis und unseren Alltag gestalten können, um unseren Bedürfnissen als Frauen besser gerecht zu werden. Wir praktizieren womb yoga und tauschen uns auf Augenhöhe im Circle of Women aus.

Aus Erfahrung kann ich dir prognostizieren, dass du diesen Workshop wahrscheinlich mit neuen und ganz wundervollen Impulsen verlassen wirst, inspiriert sein wirst, dich mehr mit deinem weiblichen Körper zu verbinden

Vielleicht möchtest du dein Wissen und deine Erkenntnisse auch an andere Frauen und Männer weitergeben. Denn das, was wir hier lernen und praktizieren, ist ein Wissen, das jede Frau und jeder Mann haben sollte, wie es viele bisherige Teilnehmerinnen meiner Ausbildungen, Workshops und Retreats beschreiben. Und genauso sehe ich das auch:)

Stimmen bisheriger Teilnehmerinnen:

Der Kreis der Frauen war so wertschätzend und wirklich ein safe space. Ein Kreis der Geborgenheit und Stärke.

Es berührt mich zutiefst, wie du Workshops unterrichtest und Yoga anleitest. Deine Ausstrahlung und deine Energie sind echt atemberaubend!

Danke Danke Danke für deine inspirierenden Workshops und Stunden, sie sind ganz speziell für mich und helfen mir besonders gut bei mir zu bleiben und die Welt verstehen zu lernen 🙂

Liebe Victoria, seit ich mit dir Yoga praktiziere, hat sich mein ganzes Leben verändert. Deine Art Yoga zu unterrichten ist so heilsam und geht wahnsinnig tief.

Was mich besonders überrascht hat: Wie sehr die Praktiken langfristig nachwirken, wieviel Körper und Geist zu arbeiten beginnt, und wie sich Monat für Monat eine achtsame und liebevolle Beziehung zum eigenen Körper entwickelt – und das scheinbar alles ganz von selbst.

Der Raum war heilsam. Nährend. Ein Gefühl der Geborgenheit. Ankommen. ICH SEIN dürfen.

Deine Yoga-Stunden sind so außergewöhnlich – innig, stimmig und aus tiefem Herzen. Danke, liebe Victoria.

Investition in dich

60 EUR

Die Buchung ist nicht erstattungsfähig, kann jedoch auf eine andere Frau übertragen werden.

Wenn du Fragen hast, schreib mir jederzeit gerne.

Ich freue mich auf dich!

Love Victoria

Woman, you are a spring breeze just beginning to take flight. You are the breath of God, the cradle of light, boundless potential as great as the sky, all packed in a body that itself creates life.

– Cristen Rodgers