Winterzeit.

30. Jan. 2021 – 8.00 bis 17.00 Uhr

Unser ganzes Leben ist ein Tanz aus Yin und Yang – aus Zyklen, Phasen und Übergängen. Wir bewegen uns Tag für Tag, Mond für Mond, Jahr für Jahr zyklisch. Die ganze Welt funktioniert jedoch sehr anti-zyklisch. Jeden Tag sind wir gefordert, mindestens gleich gut zu funktionieren wie am Tag davor. Jeden Tag arbeiten wir gegen die natürlichen Zyklen des Lebens.

Dieser Workshop ist eine Einladung, dich wieder mit den Rhythmen um dich und in dir zu verbinden. Wieder die Zyklen der Erde zu spüren und wahrzunehmen, dass wir nicht von >>ihr<< zu trennen sind.

Der Winter ist die Zeit des Jahres, in der wir aufgefordert sind, den Fokus nach Innen zu legen, dazu, Energie zu sammeln. Aus TCM-Perspektive ist dem Winter das Element Wasser und die Organe Nieren und Blase zugeordnet. Die Nieren stehen für die Regenerationsfähigkeit, sie beinhalten den gesamten Energiespeicher, können also auch als die Wurzeln unsers Lebens bezeichnet werden.

Vertrauen ist die Emotion der Niere und ist der Gegenspieler zur Angst, die deine Niere schwächt. Wenn dir Vertrauen fehlt, dann neigst du dazu ängstlich zu sein. Dann kann es helfen, wenn du deine Wurzeln stärkst. Mut und Selbstvertrauen stärken deine Niere.

Winter-Zeit ist Yin-Zeit, das bedeutet körperliche und geistige Aktivitäten auf ein Level zu beschränken, das uns erlaubt, uns zu nähren. Um nach dem Winter nicht erschöpft, sondern voller neuer Energie in den Frühling zu starten.

Mitten im tiefsten Winter wurde mir schließlich bewusst, dass in mir ein unbesiegbarer Sommer wohnt.

– Albert Camus

In diesem Workshop stellen wir ganzheitliche Yoga-Praktiken ins Zentrum, die uns dabei unterstützen, Balance im Körper zu erschaffen. Wir praktizieren Asanas (physische Haltungen und Sequenzen), Pranayama-Techniken (Atmung) sowie Meditation und arbeiten mit Mantras und Mudras. Wir betrachten die Zeit des Winters aus TCM- und Ayurveda-Perspektive und besprechen, wie wir all das in den Alltag integrieren können.

Was dich erwartet:

☾ Holistisches Yoga inkl. Atemübungen, Meditation, Mantra und Mudra

☾ Workshops zu Yoga Therapie und Winter aus TCM- und Ayurveda-Perspektive

☾ kleines Frühstück, Brunch und Nachmittagskuchen

☾ zwei Yoga-Einheiten

☾ Entspannung, Erholung und Zusammensein mit gleichgesinnten Menschen

Für Frauen und Männer aller Alters- und Erfahrungsstufen geeignet.

Ablauf:

8.00 – 8.30: Einführung, Vorstellung und Willkommensritual

8.30 – 9.00: Pranayama Praxis

9.00 – 9.30 leichtes Frühstück

9.30 – 10.00 Workshop: holistisches Yoga und Winter aus Ayurveda Perspektive

10.00 – 11.30 Workshop & Praxis: Yoga Therapie

11.30 – 13.00 Brunch

13.00 – 13.30 Mantras und Mudras

13.30 – 14.30 Workshop: holistisches Yoga und Winter aus TCM Perspektive

14.30 – 16.00 Yin Yoga

16.00 – 16.30 Meditation

16.30 – 17.00 Abschlussrunde und -ritual

Location:

Campus-Gelände, Rudersdorf

Details

Samstag 30.1.2021

€99 (inkl. Frühstück und Brunch)

Rabatt: – €5 wenn du bereits an 1 Jahreszeiten Workshop teilgenommen hast

               – €10 wenn du bereits an 2 Jahreszeiten Workshops teilgenommen hast

Storno-Bedingungen:

bis 1 Monat vor dem Workshop: kostenlos

bis 1 Woche vorher: €45

ab 1 Woche davor ist der volle Betrag zu bezahlen 

Die Anmeldung kann jedoch auf eine andere Person übertragen werden.

Buchung:

bei Nina Holata

per WhatsApp oder SMS unter +43 664 1138949 oder

per E-Mail: ninaholata@hotmail.com